Daten und Fakten

  •  12 Mittelschulklassen von den Schulstufen 5 bis 8

Darunter:

  • 5 Integrationsklassen 
  • 2 iPad Klassen
  • 2 Orchesterklassen
  • 1 Fachmittelschulklasse (9. Schulstufe)

Gesamt:

  • ca. 300 Schüler*innen
  • ca. 40 Lehrer*innen
  • 1 Beratungslehrerin
  • 1 Schulsozialarbeiter

Unsere pädagogischen Ziele und Anliegen:

„Peace begins in the minds of those, who perceive diversity as an element of betterment and growth“  – dieses Zitat von Kofi Annan beschreibt unsere pädagogische Haltung und unsere Herangehensweise an die Arbeit mit den Schüler*innen. Als Schule sind wir Teil der Gesellschaft und Verbindungsglied zwischen Gegenwart und Zukunft. In dieser Verantwortung sind wir Wegbegleiter für die uns anvertrauten Kinder, die wir als selbstbestimmte, offene und kritische junge Menschen in ihr zukünftiges Leben entlassen wollen, ausgestattet mit den besten Möglichkeiten, dieses zu gestalten. 

  • Differenzierung und Individuelle Förderung durch moderne Unterrichtsmethoden und -formen: 

-flexible Kleingruppen im Förderunterricht in Deutsch, Mathematik und Englisch auf allen Schulstufen

-Co-Teaching in verschiedenen Gegenständen 

  • Leseförderung in Kleingruppen und durch Projektunterricht
  • Projektunterricht: berücksichtigt individuelle Lernwege und -zugänge der Kinder
  • kleine Lehrerteams pro Jahrgang gewährleisten die persönliche Betreuung der Schüler*innen 
  • Peermediation: ausgebildete Schüler*innen bieten Unterstützung in Konfliktsituationen an und begleiten die konstruktive Lösungsfindung 
  • ein breitgefächertes Angebot an unverbindlichen Übungen ermöglicht den Schüler*innen ihre Interessen auszuleben: Instrumentalunterricht, Chorgesang, Tanz, Bewegung und Sport, diverse Sportarten und Fußball
  • Berufsorientierung mit Bewerbungstraining und Berufspraktischen Tagen für die 4.Klassen und die Fachmittelschulklasse
  • individuelle Schullaufbahnberatung durch eigenen Schülerberater
  • Zusammenarbeit mit „Wien Work“: Hilfe beim Einstieg ins Berufsleben für Schüler ab der 9. Schulstufe durch das Jugendcoaching „Wien Work“
  • Digitale Grundbildung als Verbindliche Übung ab der 2. Klasse

Musikalisches Angebot

Musik als pädagogische Säule – sie verbindet und lässt Grenzen verschwinden. Das gemeinsame Musizieren fördert die Empathie und das Miteinander, die gegenseitige Achtung und Wertschätzung. Der Erfolg  jedes Einzelnen ist gleichzeitig der Erfolg der Gruppe.

  • Bläserklassen: 

  Der Unterricht wird von akademisch ausgebildeten Instrumentallehrern erteilt. Das Orchester repräsentiert die Schule regelmäßig bei Auftritten in der Öffentlichkeit

  • Verstärkter Musikunterricht in allen Klassen:  2 Musiklehrer unterrichten im Team
  • Schulband
  • Schulchor
  • Unverbindliche Übungen Instrumentalmusik, z.B. Keyboard, Gitarre, Geige
  • Unverbindliche Übungen Band, Chor
  • Unverbindliche Übung Tanz
  • eigene Musicalproduktionen
  • Teilnahme an diversen musikalischen Veranstaltungen
  • Teilnahme an diversen musikalischen Veranstaltungen

Sportliches Angebot

Durch die hervorragende bauliche Ausstattung unserer Schule ist es uns möglich, ein vielfältiges Sportprogramm anzubieten.

  • Unverbindliche Übungen Fußball, diverse andere Sportarten
  • Fußball Schülerliga
  • Teilnahme und Durchführung DC-Cup (Sportcup der Schulen in der Donaustadt)
  • Schwimmunterricht in den 3. Klassen
  • schulinterne Sportbewerbe
  • Schneeerlebnistage, Sportwochen
  • Eislaufen

Sozial-integrativer Schwerpunkt

Die Vielfältigkeit als Chance. 

  • Integrationsklassen: individuelle und intensive Förderung  aller Kinder
  • Die Integrationslehrer*innen führen diese Klassen als Klassenvorstände, wodurch eine besonders intensive Arbeit mit den Kindern gewährleistet wird.    
  • Sprachförderkurs
  • Beratungslehrerin
  • Sozialarbeiter
  • Soziales Lernen als Verbindliche Übung

Schulbibliothek

 In der geräumigen Schulbibliothek haben unsere Schülerinnen und Schüler täglich die Möglichkeit, sich Bücher, ganz nach ihrem Geschmack, auszuborgen. Egal ob KrimiliebhaberIn, FantasyfreundIn oder Liebesroman-Leseratte, durch die große Auswahl an unterschiedlichen Genres findet jeder etwas, das ihm gefällt. Auch zahlreiche Sachbücher und englische
Literatur findet man in der Bibliothek. Die Bücher dürfen mit nach Hause genommen.

 Ein weiteres besonderes Angebot bieten
unsere Klassenlektüren. Einige der Bücher sind in Klassenstärke vorhanden. Das bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler die Bücher, die im Unterricht gelesen werden, nicht eigenständig kaufen müssen, sondern sich diese ausborgen
können.

 Damit unsere Bibliothek weiterhin so gut bestückt bleibt, pflegen die Schülerinnen und Schüler einen sorgsamen Umgang
mit den Büchern und bringen diese fristgerecht und ordentlich wieder in die Schulbibliothek zurück.